Size(W,H): 0, 0

Tradition seit über 150 Jahren

Stempel & Schilder RUDOLF SCHMORRDE KG | Telefon +49 3585 86 78-0 | Telefax +49 3585 86 78-46 | Beratung: stempel(at)schmorrde(dot)de

Lesung am Nikolaustag 2016

Am Nikolaustag las Firmeninhaber Reinhart Keßner im „Gutenbergkeller“ der Fa. Rudolf Schmorrde aus den inzwischen acht Gipfelbüchern, die anlässlich des 150. Firmenjubiläums am 12. Juni 2015 auf dem Löbauer Berg eingeweiht wurden. Mehrere Gäste erfreuten sich bei Glühwein und Gebäck an den  Eintragungen aus fünf Kontinenten.

Am Nikolaustag las Firmeninhaber Reinhart Keßner im „Gutenbergkeller“ der Fa. Rudolf Schmorrde aus den inzwischen acht Gipfelbüchern
Gemütliche Stimmung bei Kerzenschein im Gutenbergkeller.
Mehrere Gäste erfreuten sich bei Glühwein und Gebäck an den  Eintragungen aus fünf Kontinenten.
Die Lesung zum Nikolaustag ware ein Beitrag im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders der Stadt Löbau.

Der Gutenbergkeller

Das Löbauer "Haus der Stempel" war schon immer für seine besonders herzliche und gemütliche Atmosphäre bekannt.

Alle Freunde des Hauses haben seit August 2008 die Möglichkeit, nach einem Besuch der Stempelfabrik noch auf ein Bier, einen guten Wein oder auch einen Kaffee im neuen "Gutenbergkeller" im Firmengebäude einzukehren. Nutzen Sie diese Gelegenheit!